Sozialdemokratische Fraktion

                                          Kreistag Nordfriesland

                   

 

                                                                                                                                                  Husum, den 23.02.2018

 

Sehr geehrter Herr Kreispräsident,

 

die SPD-Fraktion beantragt, den nachstehenden Tagesordnungspunkt in die Tagesordnung der Kreistagssitzung am 23.03.2018 aufzunehmen:

 

Entschädigung der Pendler auf der Marschbahnstrecke Hamburg – Westerland“

 

 

In der Sache beantragen wir wie folgt zu beschließen:

 

Das Land Schleswig-Holstein wird aufgefordert, die Strafzahlung, die die Deutsche Bahn (DB) aufgrund der Verspätungen an das Land zahlen muss, um den gleichen Betrag aufzustocken und an die Pendler auszuschütten, da das Land hier ebenso wie die DB in der Verantwortung ist.

 

 

Begründung: mündlich

 

 

Für die SPD-Fraktion:

 

 

Siegfried Puschmann